Fidelity: Rentenfonds erkunden Bitcoin-Investitionen bei ETF-Zulassung

Fidelity: Rentenfonds erkunden Bitcoin-Investitionen bei ETF-Zulassung

Fidelity und Pensionsfonds erkunden Bitcoin-Investitionen

Fidelity hat berichtet, dass Pensionsfonds beginnen, darüber nachzudenken, in Bitcoin zu investieren, beeinflusst durch den Erfolg der in diesem Jahr eingeführten Bitcoin Spot Exchange-Traded Funds (ETFs). Seit dem Start eines Bitcoin ETF und seiner Abteilung für digitale Vermögenswerte im Jahr 2018 hat Fidelity eine aktive Rolle bei der Förderung der Bitcoin-Akzeptanz gespielt und substantielle Zuflüsse in seine ETFs verzeichnet.

Interesse wächst bei institutionellen Investoren

Manuel Nordeste, der VP of Digital Assets bei Fidelity, hob hervor, dass laufende Gespräche mit bedeutenden Pensionsfonds und institutionellen Investoren über Bitcoin-Allokationen stattfinden. Diese Gespräche deuten auf ein wachsendes Interesse unter größeren, konservativen Investitionsentitäten hin, die trotz ihres traditionell vorsichtigen Ansatzes Bitcoin-Investitionen durch Vehikel wie ETFs erkunden.

Führende Finanzgiganten bestätigen den Trend

Dieser Trend wird weiter durch andere Finanzgiganten wie BlackRock bestätigt, die ebenfalls Bildungsinitiativen mit Pensionsfonds über Bitcoin-Investmentmöglichkeiten durchgeführt haben. Jüngste regulatorische Einreichungen zeigen, dass wichtige Pensionsberater begonnen haben, Positionen in Bitcoin ETFs zu erwerben, was eine zögerliche, aber bemerkenswerte Verschiebung hin zur Akzeptanz von Bitcoin darstellt.

Potenzial für Kapitalzuflüsse in Bitcoin

Die Beteiligung von US-Pensionsfonds, die über 4 Billionen Dollar an Kapital verwalten, könnte potenziell zu substantiellen Kapitalzuflüssen in Bitcoin führen, sollten sie sich entscheiden, auch nur kleine Teile ihrer Portfolios zuzuweisen. Bisher wurde ihre Beteiligung jedoch von aggressiveren Investitionsentitäten wie Familienbüros und Hedgefonds überschattet. Es gibt jedoch Anzeichen, dass sich dies ändern könnte, was eine bedeutende Verschiebung in der traditionellen Finanzlandschaft hin zu einer größeren Akzeptanz von Bitcoin-Investitionen bewirken könnte.

Der Bitcoin-Miner für deinen Schreibtisch

Back to blog