Bitwise ist der erste, der sich dem neuen Spot Bitcoin ETF Transparency Dashboard von Hoseki anschließt.

Bitwise ist der erste, der sich dem neuen Spot Bitcoin ETF Transparency Dashboard von Hoseki anschließt.

Hoseki Verified: Vertrauen und Transparenz in der Kryptowährungsbranche

Hoseki hat Hoseki Verified gestartet, ein neues Produkt, das darauf ausgelegt ist, Bitcoin-Bestände in Echtzeit zu überprüfen und Vertrauen sowie Transparenz in der Kryptowährungsbranche zu erhöhen. Dieser Service konzentriert sich speziell auf die Überprüfung von Vermögenswerten für Spot Bitcoin Exchange-Traded Funds (ETFs) und bietet ein öffentliches Dashboard, auf dem sowohl private als auch institutionelle Investoren die verifizierten Bitcoin-Bestände dieser Fonds einsehen können. Das Dashboard zeigt Bestände, die von Custody Services wie Coinbase, BitGo und Gemini verwaltet werden.

Die Bedeutung von Transparenz im institutionellen Investieren

Sam Abbassi, der CEO von Hoseki, betonte die Wichtigkeit von Transparenz im institutionellen Investieren und erklärte, dass die sich entwickelnden Anforderungen des Krypto-Markts mehr Klarheit und Rechenschaftspflicht bei digitalen Vermögenswerten erfordern. Hoseki Verified zielt darauf ab, diese Bedürfnisse zu erfüllen, indem sichergestellt wird, dass alle Spot Bitcoin ETFs mit höchsten Standards an Transparenz und Integrität operieren.

Bitwise als Vorreiter für Vermögenstransparenz

Bitwise, eine Vermögensverwaltungsfirma und Emittent eines Spot Bitcoin ETF, ist der erste, der sich der Hoseki Verified Initiative angeschlossen hat. Im Januar machte Bitwise seine Bitcoin ETF-Bestände öffentlich, indem Bitcoin-Adressen veröffentlicht wurden, was einen neuen Standard für Vermögenstransparenz setzte. Durch die Zusammenarbeit mit Hoseki Verified verstärkt Bitwise sein Engagement für Investorenvertrauen und Sicherheit. Hong Kim, der CTO von Bitwise, äußerte sich begeistert über die Stärkung der öffentlichen Transparenz ihrer On-Chain-Vermögenswerte durch diese Partnerschaft.

Förderung transparenter Praktiken im Bitcoin-Sektor

Darüber hinaus steht Hoseki Verified anderen Teilnehmern des Bitcoin-Sektors offen und fördert eine breitere Übernahme transparenter Praktiken. Diese Initiative dient dazu, die Integrität und Transparenz von Investitionsvehikeln zu überprüfen und fördert ein gesünderes und verlässlicheres Finanzökosystem.

Der Bitcoin-Miner für deinen Schreibtisch

Back to blog